Das Denken aussen vor

Ein Gedicht von Lisa Kwasny

Er schleicht sich langsam ein

Seine Schritte vom Schnee gedämpft

Sein Tanzschritt gleicht dem Reim

Seine Liebe hart umkämpft

Sonne auf seinen Wangen

Der Liebe offnes Tor

Schmerzend mein Verlangen

Das Denken aussen vor.