Über uns

JetztZeit ist eine Onlineplattform, die von Studierenden der Universität Basel betrieben wird. Sie soll allen die Möglichkeit bieten, nicht aus schulischer Pflicht, sondern aus eigenem Antrieb zu schreiben. Sie soll dazu ermuntern und sie soll sie dabei unterstützen. Als Plattform ermöglicht JetztZeit eine Vernetzung unter Gleichgesinnten.

Wir hoffen, über die universitären Grenzen hinaus, eine interessierte Öffentlichkeit erreichen zu können. JetztZeit bietet seinen geschätzten Leser*innen studentische Perspektiven aus allen Fachrichtungen auf Studium, Wissenschaft und Gesellschaft. Argument oder Erzählung, geschlossene Antworten und offene Fragen, Denkanstösse. In einem Brückenschlag zwischen Wissenschaft und Kulturleben möchten wir den öffentlichen Diskurs bereichern.

In dessen Zeichen sind (was euch Schreibinteressierte betrifft!) journalistische wie literarische Texte willkommen. Journalismus ist der Richtigkeit und Verständlichkeit verpflichtet, Literatur der Schönheit und anregenden Vieldeutigkeit. Ob deshalb Essay, Kommentar oder Glosse, Rezension, Interview oder Erfahrungsbericht, Gedicht oder Kurzgeschichte – JetztZeit möchte Raum zum Experiment und zur Entfaltung bieten. Thema? frei

Gerne nehmen wir auch Fotostrecken entgegen und sind offen für neue Projektideen. Wir bieten Schreibworkshops an und veranstalten Treffen. Wir freuen uns über jeden Zuwachs!

Schreib uns auf:

jetzt-zeit.blog@unibas.ch

Unsere Partner

Impressum

Verein

Unter dem Namen JetztZeit besteht ein Verein im Sinne von Art. 60 ff. ZGB.

Vereinsvorstand JetztZeit: Lisa Kwasny, Tomas Marik, Isabel Rosales de los Reyes, Aglaia Totaro, Léonard Wiesendanger, Florian Zoller

Redaktion

Redaktion JetztZeit: Anja Blaser, Lisa Kwasny, Tomas Marik, Isabel Rosales de los Reyes, Olivia Saling, Sophie De Stefani, Léonard Wiesendanger, Florian Zoller

Kontakt

Anschrift: JetztZeit c/o HiZ, Departement Geschichte der Universität Basel, Hirschgässlein 21, CH-4051 Basel, Schweiz

Mail: jetzt-zeit.blog@unibas.ch

Disclaimer: Die Verantwortung über die Texte liegt bei den jeweiligen Autor*innen. Die Beiträge geben die persönlichen Meinungen der Autor*innen wieder und entsprechen nicht zwingend derjenigen der Redaktion des JetztZeit.Blogs.

%d Bloggern gefällt das: